Stadtpolizei

Mehrere Widerhandlungen gegen das Strassenverkehrsgesetz

Vergangenes Wochenende (12. – 14.04.2024) hat die Stadtpolizei Chur anlässlich von Verkehrskontrollen insgesamt sieben Widerhandlungen gegen das Strassenverkehrsgesetz festgestellt. Ein Fahrzeuglenker überschritt auf der Umfahrung Süd die Höchstgeschwindigkeit von 80 km/h um 50 km/h, ein zweiter um 43 km/h.

Weiterlesen

Stadt St.Gallen SG: Alkoholisierte Citroen-Fahrerin (24) kollidiert mit Schranke

Am Samstagabend (13.04.2024) fuhr eine 24-jährige Personenwagenlenkerin beim Verlassen einer Tiefgarage an der Zürcher Strasse in eine Schranke. Die Lenkerin wurde dabei nicht verletzt, es entstand mittlerer Sachschaden. Ein durchgeführter Atemalkoholtest fiel positiv aus.

Weiterlesen

Stadt Zürich ZH (Kreis 10): Töfflifahrer (57) nach Sturz unbestimmt verletzt

Am Donnerstagabend, 28. März 2024, verletzte sich ein Mann bei einem Verkehrsunfall im Kreis 10. Die Stadtpolizei Zürich sucht Zeug/innen. Gemäss bisherigen Erkenntnissen der Stadtpolizei Zürich fuhr ein Mann mit seinem Motorfahrrad kurz nach 22.15 Uhr auf der Bucheggstrasse in Richtung Bucheggplatz.

Weiterlesen

Stadt St.Gallen SG: Ungar (34) donnert mit 106 km/h über Innerortsstrecke

Am Donnerstag (21.03.2024) ist ein 34-jähriger Mann aus Ungarn auf der Speicherstrasse mit 106 km/h anstelle der erlaubten 50 km/h gemessen worden. Ihm wird der Führerausweis in der Schweiz für mindestens ein Jahr aberkannt und es wird ein Strafverfahren gegen ihn eröffnet.

Weiterlesen