polizei.news

Rega im Einsatz in Heiden AR: Unfall zwischen Fussgänger (59) und Motorrad

Am Samstag, 20. Juli 2024, ist es in Heiden zu einem Unfall zwischen einem Fussgänger und einem Motorrad gekommen. Der Motorradlenker erlitt unbestimmte Kopfverletzungen und der Fussgänger wurde leicht verletzt. Am Motorrad entstand Totalschaden.

Weiterlesen

Stadt Freiburg: E-Bike-Fahrer stürzt bei Unfall - Zeugenaufruf

Heute Morgen stürzte ein E-Bike-Fahrer bei einem Unfall auf der Rue Joseph-Piller in Freiburg und zog sich schwere Verletzungen zu. Am Sonntag, 21.07.2024, um ca. 03h30 fuhr ein 64-jähriger Mann mit einem E-Bike (25Km/h) auf der Rue Joseph-Piller in Richtung Walriss.

Weiterlesen

Rorschach SG: Unfall zwischen Mercedes und Velofahrerin

Am Samstag (20.07.2024), um 12:45 Uhr ist es auf der St. Gallerstrasse zu einem Unfall zwischen einem Auto und einer Velofahrerin gekommen. Die 46-jährige Velofahrerin wurde dabei leicht verletzt. Der Rettungsdienst brachte sie ins Spital. Es entstand Sachschaden von rund 1500 Franken.

Weiterlesen

Ziegelbrücke SG / Bahnhof: Unfall zwischen E-Bike Fahrerin und Fussgänger

Am Samstag (20.07.2024), kurz nach 14:00 Uhr, ist es auf dem Linthdammweg zu einem Unfall zwischen einer E-Bike Fahrerin und einem Fussgänger gekommen. Dabei wurde die 75-jährige E-Bike Fahrerin unbestimmt verletzt. Der Rettungsdienst brachte sie ins Spital. Es entstand geringer Sachschaden.

Weiterlesen

Wil SG: Fahrunfähig mit E-Scooter Selbstunfall verursacht

Am Sonntag (21.07.2024), um 02:00 Uhr, hat ein 58-jähriger Mann mit einem E-Scooter einen Selbstunfall verursacht. Dabei wurde er leicht verletzt. Der Rettungsdienst brachte ihn ins Spital. Er war in fahrunfähigem Zustand unterwegs.

Weiterlesen

Marbach SG: Rumäne verursacht Selbstunfall - Festnahme nach Flucht vor Polizeikontrolle

Am Sonntag (21.07.2024), kurz vor 04:00 Uhr, flüchtete ein 38-jähriger Mann mit seinem Auto in Altstätten vor einer Polizeikontrolle. Während der Nachfahrt verursachte der Mann einen Selbstunfall. Daraufhin konnte er festgenommen werden. In seinem Auto konnte diverses mutmassliches Deliktsgut festgestellt werden. Zudem war der 38-jährige Rumäne in fahrunfähigem Zustand unterwegs. Er wird bei der Staatsanwaltschaft des Kantons St.Gallen wegen diverser Delikte zur Anzeige gebracht.

Weiterlesen