10 Juli 2024

Haag SG: 73-jährige Velofahrerin stürzt wegen Hund - Zeugenaufruf

Am Mittwoch (10.07.2024), um 09:10 Uhr, ist eine 73-jährige Velofahrerin auf dem Rheindammweg mit ihrem Velo gestürzt. Sie wurde dabei unbestimmt verletzt. Grund für den Sturz war ein Hund, welcher der Velofahrerin nachrannte. Der Rettungsdienst brachte die Frau ins Spital. Die Kantonspolizei St.Gallen sucht Zeugen.

Weiterlesen

Kanton Wallis: Kabotage, AdBlue-Betrug und Raserdelikt

Die Kantonspolizei sorgt ständig für die Sicherheit des Strassenverkehrs. Neben ihren verschiedenen Überprüfungen im Zusammenhang mit dem Lärmpegel, den technischen Veränderungen der Fahrzeuge und dem körperlichen Zustand der Fahrer führt sie Geschwindigkeitsoperationen und Kontrollen des Schwerverkehrs durch. Seit Anfang April 2024 wurden mehrere Verstösse festgestellt.

Weiterlesen

Kanton Obwalden: Mehrere Verkehrsunfälle bereits in der ersten Wochenhälfte

Am Montag, 08.07.2024, um 09:00 Uhr, erlitt ein 74-jähriger Motorradlenker in Stalden auf der Glaubenbergstrasse einen Selbstunfall. Kurz nach dem Langisparkplatz verlor er in einer Rechtskurve die Beherrschung über sein Motorrad und kollidierte mit der dortigen Stützmauer (siehe Titelbild). Er wurde mit mittelschweren Verletzungen in ein Spital verbracht. Am Motorrad entstand Totalschaden.

Weiterlesen

Stadt Luzern LU: Kollision zwischen vbl-Bus und Lieferwagen – Chauffeuse hospitalisiert

Heute Morgen ereignete sich auf der Obergrundstrasse in Luzern ein Verkehrsunfall. Beteiligt waren ein Linienbus und ein Lieferwagen. Passagiere des Busses wurden nicht ernsthaft verletzt. Die Chauffeuse musste wegen eines mutmasslich gesundheitlichen Problems hospitalisiert werden. Die Obergrundstrasse musste gesperrt und der Verkehr örtlich umgeleitet werden.

Weiterlesen